Erbfolge

Das deutsche Recht kennt die gesetzliche und die gewillkürte Erbfolge. Grundsätzlich wird der Verstorbene von seinen gesetzlichen Erben, das ist z. B. der Ehegatte und die Abkömmlinge, beerbt. Durch die Errichtung eines Testaments oder eines Erbvertrages kann die gesetzliche Erbfolge abgeändert werden.